Neues Kulturdenkmal vor der Haustür

Sodergarden in Vallby Vaestergotland

Letztes Jahr ist der nicht weit entfernte Sörgården (auf der anderen Seite der Bahngleise) zum Kulturdenkmal erklärt worden. Der Hof gehört zu den am besten und komplett bewahrten alten Gehöfte in dieser Gegend und war seit dem 18. Jahrhundert im Besitz der gleichen (offensichtlich sehr traditionell eingestellten) Familie; noch 1962 ist das Gelände mit Ochs und Pflug bearbeitet worden. Tyra Johansson, die letzte Besitzerin, hat schließlich alles der Gemeinde vererbt. Eine kleine Broschüre zur Anlage und Umgebung gibt es am Parkplatz. Das Gelände kann man auf markierten Wegen erlaufen. Im Sommer sind die Gebäude geöffnet (muss recht beindruckend sein). Der Sörgården ist eines von nur insgesamt drei Kulturdenkmälern in Väster-Götland.

Mehr Information (schwedisch)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: